Fenchel Dry Gin

Der Fenchel Dry Gin hebt sich durch seine einzigartige sehr ausgeprägte Note von frischer Fenchelknolle hervor. Dazu gesellen sich die Aromen von Zitrone und Wacholder, was den Gin in dieser Kombination besonders mediterran erscheinen lässt.

Abgerundet wird der Geschmack durch weitere typische Gin-Botanicals.

Der Fenchel Dry Gin ist im April 2021 vom renommierten Meiningers International Spirits Award mit Gold ausgezeichnet worden. Die Fachjury hat hohe Punkte besonders für Würze, Aroma und Raffinesse vergeben. Der Fenchel Dry Gin ist desweiteren als harmonisch und komplex beschrieben worden.

Im März 2022 wurde dem Fenchel Dry Gin Gold vom Concours International de Lyon aus Frankreich verliehen, zudem auch als Kategoriesieger (Beste deutsche Spirituose des Wettbewerbs) geehrt.

 Der Fenchel Dry Gin hat eine Trinkstärke von 42% vol.

Blüten Old Tom Gin

Der Blüten Old Tom Gin ist ein floraler und lieblicher Gin mit einer ausgeprägten Note von Zitrus.

Neben den klassischen Gin-Botanicals wie Wacholder, Koriander und Zimt sorgen fünf Blütensorten für einen einzigartigen Geschmack.

Nach der Destillation erhält der Gin seine rosa Farbe durch die Mazeration mit getrockneten Beeren. Dies verleiht dem Gin zusätzlich eine fruchtige Note.

Der Blüten Old Tom Gin hat eine Trinkstärke von 42% vol. und ist leicht gesüßt, was einen Old Tom ausmacht. 

Da es sich um keinen künstlichen Farbstoff handelt, kann die Farbe nach einigen Monaten etwas blasser werden.

Brennnessel Oak Gin

Der Brennnessel Oak Gin zeichnet sich neben Botanicals wie Wacholder und Zitrusfrüchten besonders durch Brennnessel, Rosa Pfeffer und Kardamom aus.

Dieser Gin wird nach dem Destillieren über Wochen mit gerösteter französischer Eiche gereift, was dem Gin nicht nur die Farbe, sondern den ganz besonderen rauchigen Geschmack verleiht.

Der Brennnessel Oak Gin hat eine Trinkstärke von 42% vol.

Winter Dry Gin

Der Winter Dry Gin wird mit klassischen Gin-Botanicals und typischen Weihnachtsgewürzen wie Wacholder, Koriander, Orange, Zimt, Pfeffer und Kardamom hergestellt. Den besonderen Geschmack erhält der Gin durch die Zugabe von Winterbeeren wie Hagebutte, Sanddorn und Berberitze. Abgerundet wird der Winter Dry Gin mit Tannennadeln.

Die blaue Farbe kommt durch die Zugabe von einem blauen Tee nach dem Destillerien. Beim Mixen eines Gin Tonics färbt sich der Gin von blau in lila.

Da es sich um keinen künstlichen Farbstoff handelt, kann die Farbe nach einigen Monaten etwas blasser werden.

Neu!!!
Mojito Old Tom Gin (Sommer Gin)

Der Mojito Old Tom Gin vereint Gin und den kubanischen Cocktail-Klassiker, enthalten sind alle Zutaten eines echten Mojitos. 

Wacholder, Koriander und Zitrusschalen sowie eine Handvoll weiterer Botanicals bilden die Basis für den Gin, das Mojito-Aroma wird durch ganze Bio-Limetten und frischer Minze erzeugt.

Neben Neutralalkohol werden die Zutaten mit etwas Rum mazeriert, nach dem Destillieren wird der Gin mit weißem Rohrzucker leicht gesüßt. 

Der Mojito Old Tom Gin zeigt sich frisch, spritzig und lieblich, hat einen einzigartigen karibischen Charakter, auf der anderen Seite durch den hohen Wacholder- und Korianderanteil dennoch kräftig.

Der Mojito Gin ist Sommer und Gin in einem Glas.

 

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.

Impressum       |       Datenschutzerklärung